Das Haus in der Löwengasse



Das Haus in der LöwengasseBest EPub, Das Haus In Der L Wengasse Author Petra Schier This Is Very Good And Becomes The Main Topic To Read, The Readers Are Very Takjup And Always Take Inspiration From The Contents Of The Book Das Haus In Der L Wengasse, Essay By Petra Schier Is Now On Our Website And You Can Download It By Register What Are You Waiting For Please Read And Make A Refission For You

Mila Roth ver ffentlicht die Autorin zum Teil verlagsunabh ngig verschiedene Buchserien Sie lebt mit ihrem Mann und einem Deutschen Sch ferhund in der Eifel.Impressum

!!> PDF / Epub ✅ Das Haus in der Löwengasse ❤ Author Petra Schier – Josephfedericonjmet.us
  • Paperback
  • 352 pages
  • Das Haus in der Löwengasse
  • Petra Schier
  • German
  • 08 October 2018

10 thoughts on “Das Haus in der Löwengasse

  1. nettebuecherkiste says:

    Pauline Schmitz hat gerade ihre Anstellung als Gouvernante in einem reichen Haus verloren Der Grund war ihre unfreiwillige Aff re mit dem Hausherrn, die aufflog, als Pauline sich gegen seine Vergewaltigungsversuche wehrt Wie soll sie als gefallene Frau ohne Zeugnis, obwohl v llig schuldlos, eine neue Anstellung finden Pauline hat eine ausgezeichnete Erziehung genossen, ist jedoch nach dem Tod ihres Onkels mittellos Ihr bleibt nichts anderes brig, als in einer anderen Stadt K ln eine Stellung als einfaches Dienstm dchen anzutreten Im Haus ihrer neuen Herrschaft begegnet sie dem Unternehmer und Witwer Julius Reuther, der dort manchmal zu Gast ist und dem sie aufgrund ihres souver nen Umgangs mit den Kindern ihres Dienstherren gleich auff llt.Nachdem lange Zeit die meisten historischen Romane sich mit dem Mittelalter oder der fr hen Neuzeit besch ftigten, entdecken viele Autoren in den letzten Jahren das 19 und das fr he 20 Jahrhundert und das Thema der Dienerschaft und ihrer Herrschaft Auch mich interessiert das Thema, nicht zuletzt dank B chern wie The House at Riverton von Kate Morton oder Serien wie Downton Abbey Das Haus in der L wengasse war mein erster Roman von Petra Schier Mir war klar, dass eine Liebesgeschichte hier eine zentrale Rolle spielen w rde, in Verbindung mit einem Frauenschicksal sprach mich das Buch jedoch durchaus an Petra Schier geht ruppiger mit ihrer Heldin um als viele Autoren, die ihren Heldinnen nicht das u erste zumuten, was ich als r...

  2. Hikari says:

    Dieser historische Roman von Petra Schier ist nicht im Mittelalter, sondern im 19 Jahrhundert angesiedelt F r mich ist es der dritte Roman der Autorin, zuvor habe ich schon Die Eifelgr fin und Die Gew rzh ndlerin gelesen.Im Vergleich mit den anderen beiden Romanen ist dieser etwas schw cher Mit der Protagonistin hatte ich ab und zu leichte Schwierigkeiten und auch obwohl der Roman ber 300 Seiten hat fand ich manche Geschichte viel zu kurz erz hlt und ich h tte mir mehr aus dem Leben in der L wengasse gew nscht Bestimmte Geschehnisse wurden nur kurz angesprochen und dann nicht weiter verfolgt Ich fand diesen teilweise episodenhaften Charakter einfach Schade, weil ich gern mehr gelesen h tte Dennoch ist es aber ein sehr vergn glicher Roman gewesen, super zu lesen und mit dem gleichen tollen Stil wie bereits in den anderen Romanen Die Geschichte ist vergn glich, die Charaktere...

  3. Jasmin says:

    Pauline Schmitz kommt, nachdem sie ihre Stelle als Gouvernante in Bonn verloren hat, nach K ln Dort findet sie eine Anstellung als Magd Kurze Zeit sp ter trifft sie auf den Textilfabrikanten Julius Reuter und wechselt in die Stellung der Gouvernante f r seine beiden Kinder Die beiden verlieben sich in einander Doch pl tzlich ger t Reuter in finanzielle Schwierigkeiten und Pauline muss sich entscheiden.Pauline ist eine junge Frau, die selbst noch nicht wei wo ihr Platz im Leben ist Wegen den sexuellen Misshandlungen ihres Arbeitgebers in Bonn, verschlie t sie sich und traut keinem Mann mehr ber den Weg Das alles erschwert nat rlich Anfangs den Umgang mit Julius Reuter Er selbst ist seit dem Selbstmord seiner Frau sehr verschlossen und zeigt sehr ungern seine Gef hle Auch gegen ber seiner Kinder ist er eher distanziert und desinteressiert was dazu f hrt das diese au er Rand und Band geraten Erst Paulines Zuneigung und Interesse an den Kindern schafft es das Verh ltnis zwischen Vater und Kindern zu bessern.Es war interessant zu beobachten wie sich die Charaktere mit der Zeit aufeinander einstellten und gewachsen sind Aus Pauline wurde eine Selbstbewusste Frau die sich nicht scheute, ihrem Chef die Meinung zu sagen und seinen Haushalt und sein Leben total auf den Kopf zu stellen Beim lesen sind mir die Charaktere, allen voran Pauline sehr ans Herz gewachsen und ich konnte viele ihrer Gedanken und Entscheidungen nachf hlen Der Schreibstil ist locker mit der richtigen Portion ...

  4. Ricarda Scola says:

    Inhalt Pauline Schmitz hat es nicht leicht Nach dem Tod ihrer Eltern wurde sie von ihrem Onkel gro gezogen, der jedoch starb bevor er sie verheiraten konnte Um ber die Runden zu kommen, nimmt sie eine Anstellung als Gouvernante an doch der Hausherr will weit mehr von ihr, als dass sie nur seine Kinder erzieht Als die Hausherrin Wind davon bekommt, f hrt es zu einem Skandal und sie muss die Stadt verlassen In K ln scheint ihr das Gl ck wieder hold zu sein, denn sie wird als Magd eingestellt Allerdings ist das Leben als Magd sehr hart und f r ein M dchen aus ehemals gutem Hause ist das ein ganz sch ner Abstieg Wie es der Zufall so will, erwischt Julius Reuther sie dabei, wie sie bei einem gesellschaftlichem Anlass seinen Sohn eine Standpauke h lt Begeistert von ihrem Umgang mit Kindern stellt er sie als Gouvernante ein Alles scheint perfekt bis sich Pauline in Julius verliebt..Charaktere Pauline Schmitz ist gerade Mitte zwanzig und hat mehr Erfahrung als so manche ltere Menschen Nach dem Tod ihrer Eltern, lebte sie bei ihrem Onkel, der ihr Bildung gew hrte, die sonst nur M nnern zusteht Ebenso wurde an ihren Manieren gefeilt und sie ist mehr als tugendhaft Doch als auch ihren Onkel der Tod ereilte, musste sie sich einen Job als Gouvernante nehmen Ihre guten Manieren kamen ihr sehr zupass doch die zu Anfang noch harmlosen Avancen ihres Arbeitgebers gipfelten in einen Skandal, der sie traumatisier...

  5. Sandra Martina says:

    Kurz und knapp Der Weg einer starken jungen Frau in schwierigen ZeitenBewertung 3 1 2 von 5 Sternen

  6. Lilienlicht (Diana) says:

    InhaltDas Buch spielt im 19 Jahrhundert und zwar im Jahre 1823 Genau zwei Jahre nach dem Tod von Napoleon Bonaparte Die Geschichte beginnt in Bonn, spielt aber den berwiegenden Teil in K ln.Hauptprotagonistin ist die 23 j hrige Pauline Schmitz Pauline ist in Bad Bertrich aufgewachsen Ihre Eltern kamen bei einem Unfall ums Leben Sie lebte bei ihrem Onkel, der Arzt war und ihr dementsprechend eine gute Bildung erm glichte Nach seinem Tod war Pauline als Waise auf sich allein gestellt Von dem Verm gen Ihres Onkels hat sie nicht viel geerbt.Pauline nahm daraufhin eine Anstellung als Gouvernante im Hause der Familie Buschner in Bonn auf Sie war f r die Erziehung und Bildung der Kinder verantwortlich Als der Hausherr Pauline immer wieder bedr ngte, sie sogar missbrauchte zog Pauline die Notbremse und wehrte sich Dies zog Folgen nach sich So stand sie mit einem Koffer, in welchem nur das Wichtigste verstaut war, auf der Stra e Ohne Empfehlungsschreiben und mit wenig Geld begab sich Pauline nach K ln Aufgrund ihrer Situation konnte Pauline lediglich eine Anstellung als ei...

  7. LeseMaus says:

    Der erste Satz Kalt Das war die erste Empfindung, die Pauline wahrnahm Das u ere Ganz im Gegensatz zu den bisher bekannten historischen Romanen wirkt das Cover hier zwar geheimnisvoll, aber verh ltnism ig modern Es zeigt eine Stra enlaterne, ein schmiedeeisernes Tor und eine Statue im Hintergrund ist ein Haus zu sehen Dieses Cover schafft in meinen Augen eine etwas unheimliche Atmosph re, die im Buch aber gar nicht anzutreffen war Das Innere Pauline Schmitz verdient sich ihren Lebensunterhalt als Gouvernante doch ihr Arbeitgeber m chte mehr von ihr, so dass sie gezwungen ist, woanders neu anzufangen Fremd in K ln und ohne Referenzen, bleibt ihr zun chst nichts anderes brig, als eine Stellung als Dienstmagd anzunehmen Gl cklicherweise wird der Textilfabrikant Julius Reuther auf sie und ihr Geschick im Umgang mit Kindern aufmerksam, und er holt sie als Gouvernante f r seine Kinder zu sich Julius f hlt sich mehr und mehr zu Pauline hingezogen doch seine finanzielle Situation macht eine reiche Heirat erforderlich Wird Pauline im Haus in der L wengasse ihr Gl ck finden oder muss sie sich erneut auf den Weg in die Fremde machen Das Wesentliche Nachdem Petra Schiers brige historische Romane im Mittelalter angesiedelt sind, ist dieser Roman der erste, der im 19 Jahrhundert spielt Auch hier merkt man dem Roman an, dass die Autorin viel Zeit darauf verwendet, Lebenssituationen exakt und detailgetreu zu beschreiben Paulines erste Ans...

  8. Uwe Tächl says:

    Inhalt Pauline Schmitz ist als Waise bei ihrem Onkel aufgewachsen, der daf r sorgte, dass sie eine umfassende Bildung erhielt.Allerdings gelang es ihm nicht, f r eine ausreichend gro e Mitgift zu sorgen, da nach seinem Ableben ein anderer Verwandter das Geld einstrich Sie selbst bekommt dank ihrer Kenntnisse eine Anstellung als Gouvernante in Bonn Alles scheint zu stimmen, bis der Hausherr ihr hinterher steigt und sie schlie lich von dessen Frau erwischt werden Ehrlos und ohne Zeugnis macht sie sich auf nach K ln und ihr Leben steht an einem Scheideweg Sie hat jedoch Gl ck und kommt bei einem Kaufmann als Magd unter, bei dem sie wenig sp ter dem unnahbaren Textilfabrikanten Reuther ber den Weg l uft Dieser nimmt sie als Gouvernante f r seine zwei Kinder, die ohne Mutter einiges an Erziehung missen lassen, ins Haus Allerdings nimmt sie ihm das Versprechen ab, dass sie nichts von ihm zu bef rchten haben Froh ber diese Chance st rzt sie sich in ihre Arbeit und beginnt Kinder und langsam aber sicher auch deren Vater zu erziehen.Cover Ein sehr gelungenes Cover zeigt uns das Tor zum Haus in der L wengasse Das nebelige Wetter sorgt f r eine geheimnisvolle Stimmung, die durch das d mmrige Licht unterst tzt wird.Auf der R ckseite und dem Buchr cken wird dieses Bild leider nur noch gespiegelt und nicht weitergef hrt.W re das Buch ein Hardcover, so h tte ...

  9. Mareike says:

    In diesem Jahr habe ich nicht nur den historischen Roman f r mich wiederentdeckt, sondern auch die Autorin Petra Schier Das Haus in der L wengasse ist bereits die vierte Geschichte, die ich dieses Jahr von ihr lesen durfte und ich bin immer wieder begeistert dar ber, wie mich ihre Ideen beeindrucken und berraschen In Das Haus in der L wengasse wird die Geschichte einer jungen Frau dargestellt, die sich behaupten muss und dabei auch mit Konventionen hadert, die ihr ihr Leben erschweren Ich war von Pauline vom ersten Moment an beeindruckt, weil sie niemals aufgibt und sich ihren Problemen stellt Von Beginn an merkt man wie mutig sie ist und wie sehr sie die Geschehnisse zuvor beeinflusst haben Es ist faszinierend, wie sie ihren Weg geht Das Haus in der L wengasse spielt zu Beginn des 19 Jahrhunderts Die Zeit wird wunderbar in die Geschichte eingef gt, denn von den Kleidern bis hin zur Stadt K ln ist wieder alles detailgetreu beschrieben, ohne langatmig zu wirken Man kann sich richtig in die Zeit hineinversetzen und dabei alles um sich herum vergessen Ich mochte vor allem die Szenen, in denen es darum ging, was eine junge Frau alles k nnen muss, weil man daran erkennt, wie gro die Ver nderung zur Gegenwart ist Die Charaktere sind authentisch beschrieben und man kann direkt mit ihnen mitf hlen Vor allem Pauline, aus deren Sicht die meiste Z...

  10. I_love_books says:

    Das Haus in der L wengasse Als das Schicksal der Frauen in den H nden der M nner lagZum InhaltAnfang des 19 Jahrhunderts war es gang und g be, dass das Schicksal der Frauen in den H nden der M nner lag Kam man aus gutem Hause, so war die Mitgift recht hoch, man konnte gut verheiratet werden und hatte im Grunde genommen ausgesorgt Pauline Schmitz wurde herzlich von ihrem Onkel versorgt und geno eine gute Bildung was f r Frauen der damaligen Zeit nicht selbstverst ndlich war Doch als ihr Onkel pl tzlich verstarb, steht sie mittellos da denn nichts war f r ihre Verheiratung und Zukunft geplant Eine Anstellung als Gouvernante ist ihre Rettung Die Arbeit mit den Kindern macht ihr gro e Freude, jedoch h lt sie es dort nicht lange aus Der Hausherr hat ein Auge auf sie geworfen und jeder denkt, sie h tte es provoziert und sich ihm an den Hals geworfen Ohne den Leumund eine neue Anstellung zu finden wird schwer, doch Pauline gibt nicht auf und reist nach K ln Durch einen Wink des Schicksals findet sie dort eine Anstellung als...

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *